Aktuelles

Unsere Kanutour 2013

Der Eine/die Andere, baute gelegentlich eine kleine „Schwimmpartie“ mit ein, wenn doch einmal ein Stein im Weg lag, dem man nicht ausweichen konnte. Sofort sind Helfer zur Stelle, es war ein wenig kalt, es war ein wenig nass, aber weiter geht’s mit einem breiten Lächeln auf dem Gesicht. Abenteuer gemeistert, auf zum nächsten!

Das Wetter meinte es  dieses Mal leider nicht  ganz  so gut mit uns, das Gruppenzelt wurde durch eine Windböe in ein Flugobjekt verwandelt, der Regen trommelte nicht nur nachts beharrlich auf die Zelte. Andererseits: „Ohne Regen kein Wasser auf dem Fluss!“

Dann aber Happy End!  Zum Schluss hatten wir tollen Sonnenschein und konnten unsere Zelte trocken wieder mit nach Hause bringen.

 Alle freuen sich aufs nächste Jahr……..

 
 
Ganzheitliches, kreatives und bewegtes Lernen – Hand-Werk-Lernen