Aktuelles

St Martin in der JMS

Zusätzlich wurde die St. Martinsgeschichte erzählt und nachgespielt, es wurden Lieder eingeübt und schließlich der Höhepunkt: Singend zogen die Kinder,  begleitet vom Gitarrenspiel der Lehrerin Fr. Gröger – Sasserath, von Klasse zu Klasse. Natürlich ließen sie auch ihren Gesang im Schulsekretariat und bei der Schulleitung erschallen. Als Dank gab es  kleine Süßigkeiten, die ganz nach St. Martins Vorbild untereinander geteilt wurden. Eine besondere Freude bereiteten unsere Schülerinnen und Schüler den Bewohnern des angrenzenden Seniorenwohnheimes. Als sie dort singend durch die Flure zogen wurde so manche Türe geöffnet

 

 

 

 

 

 


 
 
Ganzheitliches, kreatives und bewegtes Lernen – Hand-Werk-Lernen